Optima GreenLife

Die Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit in immer enger werdenden Fruchtfolgen gewinnt, nicht zuletzt auch durch die agrarpolitischen Vorgaben im Cross Compliance, zunehmend an Bedeutung. Themen wie Humusbilanz, Erosions- u. Wasserschutz, Bodenverbesserung, Nährstoffdynamik, Krankheitsprophylaxe oder auch die gezielte Nematodenbekämpfung beschäftigen die Praktiker im Ackerbau mehr denn je. Gesunder Boden ist und bleibt die Grundlage für nachhaltige Landwirtschaft.

Nur durch Auswahl standortangepasster Anbausysteme und intelligenter Fruchtfolgegestaltung z.B. mit Zwischenfrüchten lässt sich langfristig die Qualität und Leistungsfähigkeit des Produktionsfaktors Boden erhalten. Sichern Sie sich daher durch gezielten Zwischenfruchtanbau die Bodenfruchtbarkeit an Ihrem Standort und nutzen das Ertragspotential Ihrer Böden.

Mit dem OPTIMA Green Life – Programm bieten wir Ihnen dazu ein breites Spektrum an Zwischenfrucht - Mischungen für jedes Anwendungsgebiet. Durch gezielte Auswahl der Mischungskomponenten haben wir für Sie die positiven Eigenschaften der einzelnen Zwischenfrüchte speziell auf ihren jeweiligen Einsatz bereits abgestimmt – vom Erosionsschutz, über die N-Fixierung, zur Nematodenbekämpfung bis hin zur Förderung der Bodengare – in diesem Programm finden Sie einfach immer die richtige Mischung.

In allen Mischungen steckt immer zuallererst Praxis und für Sie ganz aktuell die zuzsätzliche Sicherheit der "Greening"-Fähigkeit.
 
tl_files/images/content/Greening_Button.jpg

„OPTIMA GreenLife“

Zwischenfrucht-Mischungen für bessere Böden

 


tl_files/images/content/downloads/OptimaGreenLife_Flyer2017.jpg
 

Unsere aktuelle Broschüre zum Lesen und Herunterladen finden Sie hier:

 tl_files/images/content/downloads/OGL 2017 Titel.jpg